Rubrik November, 2007 - Monatsarchiv

Die ersten Neuen – oder die alten Letzten?

24. November 2007

Ja, ich habe sie entdeckt, die ersten Blüten an der Christrose. Sind das nun die ersten Blüten des neuen Gartenjahres …. oder die letzten Blüten des alten Gartenjahres … egal – schön schauen sie auf jeden Fall aus und lassen hoffen auf einen wunderbaren neuen Frühling….

helleborus-niger-dr-lempert.jpg

Und gleich noch ein Bild aus Sommertagen:

ansichten3.jpg

Ahorn

8. November 2007

Eine neue Sorte von Ahorn haben wir vor einiger Zeit erstanden. Naja, besser gesagt Martin – ich war von dem Ding nicht so ganz begeistert. Der sah mir aus wie Plastik. Mittlerweile hab ich ihn auch ins Herz geschlossen, denn vor allem im Herbst zeigt er sich, meiner Meinung nach, von seiner schönsten Seite.

Acer conspicuum Red Flamingo

Ist jetzt ein richtiger Hingucker. Noch fristet er sein Dasein in einem großen Topf – aber bald wird er ausgepflanzt und vielleicht gibt es im nächsten Jahr auch „Nachwuchs“ davon. Ach ja, der Name von dem tollen Stück ist Acer conspicuum Red Flamingo.

Regen und Sturm – Sturm und Regen

7. November 2007

Regen ist ja gut aber so langsam könnte es mal wieder aufhören. Selbst unsere Laufente Daffy findet das viele Wasser nicht mehr so toll. Überall stehen Pfützen, das Gelände um das neue Gewächshaus ist ein kleiner See und es sieht nicht danach aus als ob es in den nächsten Tagen trockener würde. Dabei müssten wir dringend die Folie um das Gewächshaus bekommen.

ente-daffy.jpg