Schloss Dyck

Es ist zwar nun schon über eine Woche her, aber doch noch ganz gut in unserer Erinnerung: Unsere erste Pfflanzenbörse auf Schloss Dyck. Jedes Jahr am Ostermontag findet dort im Park eine kleine Veranstaltung statt. Da Ostern ja flexibel fällt ist man natürlich nicht davor gefeiht auch mal Wettermäßig völlig daneben zu greifen. So auch in diesem Jahr. Ostern mitten im März! Die ganze Woche haben wir gehofft, dass das wetter wenigstens ein bissel mitspielt – am Sonntag hatten wir die größte Hoffnung, Sonnenschein, blauer Himmel und angenehme Temperaturen….

Montag morgen auf der Autobahn immer noch guten Mutes …. doch in Neuss dann schlagartig die Erkenntnis: das wird ein Pflanzenmarkt im Schnee! Tatsächlich fuhren wir die letzten Meter nur noch im Schneckentempo, da ringsum alles spiegelglatt. Im Park selber hatten die Pflanzenkisten, die bereits am Vortag von anderen aufgestellt waren dicke Schneemützen auf. :-(

Einige Aussteller kamen gar nicht, andere überlegten wieder nach Hause zu fahren …. nunja, einmal da – dann kann man eigentlich auch aufbauen.

Zwischen Schneegestöber und Sonnenschein, heftigen Windböen und blauem Himmel verirrten sich dann aber doch noch so einige Besucher auf den Markt – jedenfalls mehr, als wir erwartet hatten….

Schloss Dyck


Kommentare geschlossen