Wir im NDR

Vor zwei Wochen rief  NDR bei uns an und fragte ob wir Interesse an einem kleinen Auftrritt im NDR hätten. Naja, ist ja eigentlich nicht schlecht – schließlich irgendwie auch Werbung; andere bezahlen dafür teuer Geld ;-)

Nach einigen (vielen) Anrufen zum Abstimmen der Sendung war es dann am Mittwoch soweit. Pünktlich halb ein Mittag traf das Team um Reporter Florian Weber ein. Geplant waen einige kurze Live-Sequenzen zum Thema „Winterfester Garten“. Als erstes stellte F.Weber fest, dass ja um 16.30 Uhr (dann sollte gesendet werden) es schon ziemlich dunkel ist. *grins* – das fällt denen ja zeitig ein …. Später meinte er zu der Reporterin der örtlichen Zeitung, die den Dreh begleiten wollte, dass es eben in Hamburg später dunkel wird (wegen der Strassenbeleuchtung) haha….

Naja, jedenfalls entschlossen wir uns schon vorab zu drehen und nur die Anmoderation live zu übertragen. Klappte dann auch gut. Nur dases  leider ein absolut trüber, regenreicher Tag war. Schade, ein wenig restliche Herbstsonne wäre sehr schön gewesen. Aber man kann eben nicht alles haben.

Alles in allem war es eine interessante Erfahrung. Dem Fernsehen mal über die Schulter schauen kann man schließlich nicht alle Tage. Hier noch ein paar Bilder.


Kommentare geschlossen