Rubrik ‘Fotografie’

Chimonanthus praecox

7. Januar 2014

In diesem Jahr, wegen der anhaltenden warmen Wetterlage, sind sehr viele Pflanzen schon recht weit im Austrieb voran geschritten. Zu Zeit blüht gerade sehr schön Chimonanthus praecox. Dieser schöne Strauch aus China blüht allerdings generell schon recht früh.

Es ist ein sommergrüner Strauch, der bei uns eine Höhe von 1-2m erreicht, im Weinbauklima auch höher werdend. Die hellgelben, innen braun bis purpurfarbenen Blüten sind etwa 2,5cm groß und stark duftend. Sie erscheinen im Januar bis März am 2jährigen Holz. die Winterblüte kommt mit jedem Gartenboden gut zurecht, benötigt aber einen geschützten, sonnigen Platz. Winterhart (Zone 6-9).

Chimonanthus praecox

 

 

Veröffentlicht mit Android

Wer bin ich?

30. August 2013

Weil ich heute bei der Arbeit buchstäblich darüber gestolpert bin hier eine Frage:  Wie heißt diese Pflanze?

Vorläufig erst einmal ohne Beschreibung,  nur mit Bild.

raetsel

 

Die Auflösung ist: Rosa roxburgii

Winterliches

14. Dezember 2012

Nun hat der Winter auch uns erreicht. Dick mit Schnee verpackt liegen für einige Tage Garten und Gärtnerei. Schön wäre es, wenn es so bleiben würde, denn der Schnee ist nun mal der beste Schutz für die Pflanzen. Aber das wird wohl nicht so sein, denn die milderen Tage sind schon sehr nah.

Hier ein paar kleine Einblicke bei meinem Streifzug durch den Garten:

Bunter Herbst

8. Oktober 2012

In diesem Jahr scheint der Herbst so bunt wie selten. Hier ein paar Einblicke auf tolle, kräftige Herbstfarben:

Frühling

22. März 2012

Endlich zieht auch hier der Frühling ein. Die ersten Knospen sind schon zu sehen. Im Garten blühen neben Krokussen, Tulpen und den ersten Narzissen nun auch die verschiedenen Stachyurus-Sorten, Chimonanthus praecox und Viburnum. Besonders eindrucksvoll zur Zeit bringt sich Corylopsis pauciflora `Buttercup` ein. Der kleine, gerade mal etwa 50cm hohe Strauch ist eine einzige gelbe Wolke, übersät mit Bienen und Hummelgeschwadern. Gestern mindestens 10 Hummeln und genau so viele Bienen gesichtet….

Nebelwinter

15. Januar 2012

Heute war mal wieder so ein Tag mit dichtem, dicken Nebel – allerdings nur hier. Schon im Nachbarort lichtete sich das Ganze , wurde heller und noch ein paar Kilometer weiter strahlender Sonnenschein. Nebel hat aber auch etwas faszinierendes und so hab ich mir die Kamera geschnappt und bin mal zum Moor gefahren und hab fotografiert und das ist dabei herausgekommen:

Der Weihnachtsbaum

2. Dezember 2011

Frage:

Hey bringt es was, den Weihnachtsbaum in Wasser zu stellen???

Theoretisch schon! Schließlich ist der ja nix anderes als ’ne schnöde Schnittblume. Der verdunstet bei den hohen Temperaturen im Wohnzimmer Wasser und vertrocknet halt im normalen Christbaumständer relativ schnell. Also sollte eine Wassernachlieferung aus dem Christbaumständer sich positiv auf die Haltbarkeit auswirken.


Aber!
Unsere Weihnachtsbäume auf den Märkten sind zum Teil schon Anfang November geschlagen und in Netzen gelagert und transportiert worden. In dieser Zeit hat der Baum natürlich auch Wasser verdunstet. mit dem Transpirationssog aus den Nadeln ist nun Luft in die Leitbahnen geraten. Diese Luftblase kann aber dazu führen, dass die Wasseraufnahme eingeschränkt ist. Soll der Christbaumständer mit Wasservorrat wirklich helfen dann beachte das Folgende:
Der Baum sollte frisch geschlagen sein.
Jede Floristin sagt Dir: Die Blumen noch mal anschneiden!
Sollte auch bei dem Weihnachtsbaum richtig sein – nur man bezahlt ja nach Länge und wer will schon abschneiden was er bezahlt hat??
Und: Die Floristin redet was von schräg anschneiden!
Ist meines Erachtens völliger Blödsinn, da die Wundfläche zwar größer wird, aber die Zahl der Leitbahngefäße sich dadurch nicht ändert.
Fazit der ganzen Einlassung zum Thema:
Ja, es bringt was einen frischen Weihnachtsbaum ins Wasser zu stellen. Er wird länger halten und bei kühlen Temperaturen könnte es sein, dass Du im März die Christbaumkugeln gegen Ostereier ersetzt.
ODER
Nein! Das Ding ist eh‘ schon im Jenseits, da vor Wochen geschlagen und ohne Wasserversorgung.

Freu‘ Dich dran solange es geht und feiere Frohe Weihnachten im Kreise Deiner Lieben.
UND!
Wünsch Dir einen Staubsauger ohne Saugkraftverlust. Denn es werden der Nadeln viele sein – egal ob mit Wasser oder ohne!
Frohe Weihnachten